Direkt Betroffene PDF Drucken

Typische Vertreter dieser Rolle

Mit Direkt Betroffene  bezeichnet  EvalExpert alle Mitarbeiter seiner Kunden, für die sich die Einführung des in der Evaluation ausgewählten Objektes auf ihre tägliche Arbeit spürbar auswirken wird. Zur Erläuterung im folgenden einige Beispiele:

Evaluationsobjekt
Betroffene Abteilungen und Personengruppen
 Ticketsystem
  • Mitarbeiter des First-, Second- und gegebenenfalls Third Level Support
  • Geschäftsführung und Management, die für die Qualität des Supports verantwortlich sind.
  • Systemadministratoren des Rechenzentrums, die das System in die bestehende Infrastruktur einbinden und betreiben müssen.
  • Mitarbeiter der internen Revision, die die Geschäftsprozesse analysiert und Verbesserungspotentiale benennen.
  • Mitarbeiter der Qualitätssicherung, die auf Basis des Ticketsystems die Qualität des Supports überprüfen.
Content Management System
  • Alle Mitarbeiter, die Dokumente einstellen oder regelmäßig einsehen.
  • Systemadministratoren des Rechenzentrums, die das System in die bestehende Infrastruktur einbinden und betreiben müssen.
  • Mitarbeiter der internen Revision, die z.B. die ordnungsgemäße Sicherung der Dokumente überprüfen.
 Telefonanlage
  • Alle Mitarbeiter mit einem Telefon am Arbeitsplatz.
  • Administratoren, die die Telefonanlage konfigurieren und betreiben müssen.
  • Mitarbeiter der Buchführung, die die Telefonkosten verbuchen.

Aufgaben

Die Direkt Betroffenen sind für die Evaluation wichtige Wissensträger und Meinungsbildner.

Verantwortlich für die Einbindung in die Evaluation

Aufgrund ihrer häufig großen Anzahl können die Direkt Betroffenen selten direkt in die Evaluation eingebunden werden. Ihre Interessen werden daher durch die Beteiligten vertreten.

Evaluationsphasen, in die die Vertreter üblicherweise eingebunden sind

Die Beteiligten werden angehalten, in allen Evaluationsphasen die Meinung und Stimmung der Direkt Betroffenen einzubringen, vor allem aber in der Definitionsphase Wissen und Erfahrung dieser Personengruppe für die Evaluation zu nutzen.

Zudem sollen sie in jeder Evaluationsphase die von ihnen vertretenden Direkt Betroffenen über das Evaluierungsprojekt informieren.